Dienstag, 16. Oktober 2012

Taschenfieber....

Eines meiner Geburtstagsgeschenke war dieses Buch


das ich heute von lieben Kolleginnen und Kollegen bekam.

Gestern erst hatte ich bei einem bekannten Buchversandhandel gestöbert und wollte mal sichten , wofür ich denn meinen Gutschein ausgeben könnte. Dachte noch so, :"Ein Taschenbuch wäre auch schön."

Heute dann sowas. Wie ich mich gefreut habe, kann man sich vorstellen. 
Ich habe dann hier bei Kaffee  das Buch durchgeblättert und heute war sowieso Tochter/Mutter Nachmittag und wir hatten beschlossen zu nähen, was lag also näher.

Gedacht, getan.
Mein Erstlingswerk, darf ich vorstellen Klara.




Mit Innenfutter und kleiner Innentasche mit Reißverschluß.
Auch als Wendetasche zu nutzen.

Dank der super Beschreibung habe ich für diese Tasche mit Schnittmuster abpausen und Stoff aussuchen nur 2 1/4 Stunde gebraucht.

Sicher werde ich aus diesem Buch noch mehr Taschen nähen. 
Ich bin sehr angetan davon.
Die Kolleginnen ließen übrigens durchblicken, daß dieses Buch mit Hintergedanken geschenkt wurde, denn sie waren alle begeistert von den gezeigten Taschenmodellen.:-) :-) :-) :-) 










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen