Freitag, 4. Januar 2013

Ich hätte gerne...

Unglaublich, was alles so klappt, wenn man(Frau) genügend Zeit hat.

Ich hatte ja im letzten Post eine Überraschung angekündigt.
Hier ist sie.
Mein neuer Wintermantel.

Außen gesteppter Jeans in grün. Steppung innen mit Jersey hinterlegt.
Futter Thinsulate dazu später mehr.
Innen ein Samt-Viskose-Irgendwas?:-)
Ärmelbündchen gedoppelt mit Jersey hellgrün und dem Innenstoff.

Schnitt ist von Farbenmix Jadela.
Schon mal genäht, nur nicht Winter tauglich.

Das mit dem Thinsulate ist so eine Sache.
Schön warm, aber die Verarbeitung hab ich doch sehr geschmeckt...
Hatte während des Zuschnitts und auch  beim nähen einen komplett trockenen Mund. Auch noch Stunden später. Das nächste Mal muss ich wohl Mundschutz dabei tragen.

Der Jeans Aussenstoff war die reine Katastrophe beim Zuschnitt. Meine Scheren sind wirklich scharf, aber das zu schneiden, war eine Strafe.
Genäht hab ich abwechselnd mit meinen zwei Maschinchen.
Das komplette Futter und der Innenstoff mit meiner Pfaff 230.
Den Aussenstoff mit der TCM Maschine.

Alles zusammengenäht hab ich dann mit der Pfaff.
Die schafft eben auch so viele Lagen Stoff.
Teilweise im Reißverschlußbereich 9 Lagen Stoff.
Trotzdem hatte ich immer wieder Fehlstiche und Stichaussetzer.

Ergo: Ich hätte gerne eine neue Nähmaschine.
Eine die solche Sachen nicht hat.
Eine, die mal näht, ohne rumzuzicken.
Eine, die den Stoff nicht frisst.
Einfach eine vernünftige Nähmaschine.
Spenden sind erwünscht...:-) :-) :-)

So, zum Schluß Bilder.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen