Donnerstag, 6. März 2014

Viel zu wenig Zeit...

Leider haben auch meine Tage nur 24 Stunden von denen auch dann nur 18 davon effektiv nutzbar sind. Irgendwann muss der Mensch auch mal schlafen.

Ab und an holt einen das Leben ein und man kommt garnicht mehr hinterher hinter all den Sachen, die auf dem Plan stehen.

Darunter leidet dann als erstes der Blog, der dann eben hinten anstehen muss.

Es ist nicht so, das es keine Themen oder neu gefertigte Dinge gäbe, über die es zu schreiben lohnt. Die Zeit dafür fehlt halt.

Andere Dinge sind wichtiger und so wird es in nächster Zeit immer mal sporadisch einen Eintrag geben, jedoch nicht regelmäßig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen