Donnerstag, 25. September 2014

Frau S. im Shirtfieber...

Der Herbst hat nun begonnen und für Ärmellose Shirts ist es jetzt auch zu kalt geworden. 
Der Kleiderschrank gab nichts begeisterndes in Kurzarmversionen her also...

was liegt da näher als endlich einmal die vielen schönen 50 cm Stücke Jersey in Kombination zu den einfarbigen Jerseys zu vernähen. 

Mein erster Schnitt, den ich unbedingt in Kurzarmversion nähen wollte wurde "Martha" von Milchmonster. Meine Lieblingsversion mit der großen Tasche vorne und dem Zwischenbündchen.

Diesmal in knallrot und frühlingsgrün. Schon lange hatte ich diese Farbkombi im Auge und auf dem Plan. 

leider nur an der Püppi 


wenn man beim annähen vom
Ärmelbündchen schläft, darf man zum
ersten Mal außenliegende Nähte
ausprobieren

passend zum grünen Jersey waren sogar
Webbänder im Bestand

Tasche wie immer von innen gefüttert mit
passendem Kombistoff

Diese Woche ist hier zur Shirtwoche erklärt worden also wurde auch noch eine "Frau Toni" von Schnittreif genäht. 

Auch in knallrot. Diesmal mit Kombistreifen und Blümchen.






Die Rundung am unteren Bund hab ich weggelassen, dafür habe ich das ganze verlängert. 
Das Bündchen diesmal etwas enger gemacht, so kann das ganze entweder zur Legging mal in lang oder in Bundhöhe zu normalen Hosen oder Rock getragen werden.

Und wer sich keine Notizen zu den eigenen genähten Schnitten macht soll auch bestraft werden. Schon beim ersten Toni Shirt war mir das ganze zu eng am Hals mit der Kapuze. Jetzt geht es gerade so, obwohl ich den Schnitt in reichlich groß genäht habe.  

2 weitere Shirts sind auch noch entstanden und die Woche ist ja auch noch nicht um. Es liegen schon die nächsten Stoffkombis bereit. Das heißt also mein Herbst wird bunt. Grau sollen mal andere machen...:):):);))

Genug Zeigbares also für weitere Blogeinträge.


Das Regal mit den Jerseys muss auch leerer werden.
In nicht mal mehr einem Monat ist hier der nächste Stoffmarkt.

Und weil ich mich immer sehr auf den Donnerstag freue wo ich bei RUMS schauen und mir neue Ideen holen kann, dürft ihr auch von mir etwas sehen.

Kommentare:

  1. Die sehen beide total Super aus! Aber vor allem Deine Martha mag ich sehr. Ich bin auch gerade mit dem Schnitt beschäftigt , der ist prima. Ich finde es immer wieder faszinierend, dass aus einem Schnitt so unendlich viele Ergebnisse entstehen können :) liebe Grüße, Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Das freut mich sehr.
      Ja ich mag den Schnitt auch so gerne weil er eben so sehr wandelbar ist. Einfach toll.
      Lieben Gruß
      Diana

      Löschen
  2. Beide Shirts sind ganz klasse geworden und die außenliegende Naht finde ich sogar noch stylisch. Daß sie alle bunt werden ist klasse - der November wird eh grau in grau ;)
    Ich hab auch noch so viel Jersey rumliegen....
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Gusta. Ja ich finde Farben sind das beste Mittel gegen das grau in grau das ja jetzt wieder kommt mit dem Winter.
      Lieben Gruß
      Diana

      Löschen
  3. Super schöne Shirzs in tollen Stoffkombis! Und ich bin gespannt auf noch mehr ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super schöne Shirts natürlich ... ;)

      Löschen
    2. Danke dir.Oh ja. Ich bin auch gespannt, was da alles noch so entsteht. Lassen wir uns überraschen. ;):)
      Lieben Gruß
      Diana

      Löschen
  4. Super schöne Kombis der Shirts - du hattest wohl einen ordentlichen "Flow" was?!
    Eines schöner als das andere - und auf die nächsten bin ich schon gespannt!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ja, wenns mich einmal packt kann ich schwer wieder aufhören. Ich hab dann immer so ein kleines bisschen Angst, das meine Ideen auch genauso schnell wieder verschwinden.
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen
  5. Du meine Güte, sind die toll geworden! ich bin auch ein großer Fan von deinen Knoten-Kleidchen, der tollen blauen Strickjacke und dem Bikini! Super! da komme ich bestimmt im Frühjahr noch mal drauf zurück.
    Sonniges Wochenende.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh. Vielen Dank. Ja die Knotenkleidchen sind toll und auch so schön wandelbar.
      Gerne kannst du auf den Bikine zurückkommen. Inzwischen wurden ja beide auch erprobt...
      Lieben Gruß
      Diana

      Löschen