Donnerstag, 13. November 2014

Jolly Roger...

...fast...
Wenn denn der Jolly Roger auch noch aufs Shirt kommt demnächst.  

Piratenoutfit nenne ich mein neues Werk.

Den tollen Knitterjeansstoff habe ich vor einiger Zeit bestellt.
Spontan hatte ich beschlossen meine Stickmaschine mal wieder zu benutzen und habe mich für die Pirateneule von der krabbel-krabbe entschieden. Sie sitzt nun auf dem einen Hosenbein. Die Farben dafür habe ich allerdings etwas geändert und auch der Rahmen hätte hier nicht so gut gepasst. Extrabreite Bündchen am Bein und Bauch bekam diese Hose auch verpasst. Der Schnitt ist wieder einmal mein eigener. Einfach am bequemsten.

Da ein Pirat auch ein Piratenshirt braucht und ich hier einen schönen rot/ weiß gestreiften Jersey vom Stoffmarkt liegen hatte, wurde auch schnell noch das Shirt gezaubert. 
Hier habe ich den Schnitt mal vor einiger Zeit auf Pinterest gefunden. Eine Bleistiftbeispielzeichnung, habe ich dann gleich in mein kleines schwarzes Ideenbuch übertragen. Ich finde, das gehört auch nochmal genäht. Ein wunderbares Oversized Shirt. 

Ich hab mich so richtig verliebt in mein Piratenoutfit. 

Und weil heute Donnerstag ist kommt es natürlich auch zu RUMS.
Hier treffen sich jeden Donnerstag viele kreative Damen um sich gegenseitig ihre Ideen zu 
zeigen organisiert von der lieben MUDDI  






Kommentare: