Donnerstag, 22. Januar 2015

Rums #4/2015

Von den Jumpern der Kinder war noch Stoff über, der natürlich nicht so rumliegen darf. Dafür ist er einfach zu kuschelig.

Also hab ich mir schnell mein Shelly Schnittmuster rausgekramt und etwas abgeändert eine Kuschelshelly genäht.

3/4 Ärmel reichen da voll und ganz, der Rest ist warm genug verpackt.

Eingefasst hab ich Kragen und Bund mit Jerseyschrägband.

Und da heute Donnerstag ist und damit schon der 4. RUMS in diesem Jahr zeige ich ihn auch dort.

Kommentare:

  1. Dein Shirt löst bei mir so ein Haben-Will-Gefühl aus. Sieht richtig toll aus und mit dem Schrägband den Abschluß zu machen wirklt richtig professionell. Also falls du noch Stoff übrig hast - hier friert es gerade jemanden ganz erbärmlich *zwinker*
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, warm ist es auf jeden Fall.
      Hab heute schon wieder überlegt nochmal Alpenfleece zu kaufen. Doreen hat hier im Stoffladen etliche neue Farben Uni und Muster.
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen
    2. Oh, warm ist es auf jeden Fall.
      Hab heute schon wieder überlegt nochmal Alpenfleece zu kaufen. Doreen hat hier im Stoffladen etliche neue Farben Uni und Muster.
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen