Freitag, 24. April 2015

Nachschub...

Sonntag geht's wieder rein ins Krankenhaus. Montag ist der endgültige Einbau des neuen Neurostimulators.

Heute in der Früh ist mir kurzfristig die Decke auf den Kopf gefallen.
Die Sonne scheint und ich kann aber nicht so, wie ich will, da ich mich ja schonen soll. Da soo schönes Wetter ist habe ich mich entschieden kurz in die große Stadt zu fahren.

Ich brauchte 2 Sachen, die ich hier leider nicht bekommen hätte. Und da ich für mein Gemüt Farbe wollte war ich noch schnell bei Quilt - und Textilkunst.

Ein paar Jelly Rolls für Hexagons, farblich passend zu den schon vorhandenen und noch ein neues Stoffpäckchen für ein weiteres Sewalonebag durften mich dieses Mal Heim begleiten.

Jetzt bin ich echt froh gefahren zu sein, weil ich lang überlegt hatte. Gleichzeitig war es auch ein guter Test des neuen SCS. Ich habe zum ersten Mal seit Jahren erlebt, das man nicht unbedingt Rückenschmerzen haben muss beim shoppen (wenn man meinen kleinen Ausflug so nennen kann). Ein ganz neues Gefühl für mich.

Aber jetzt auch für euch meine Stoffe, über die ich mich unwahrscheinlich freue.

Kommentare:

  1. So schöne Farben. Bei uns im Stoffladen gibt es diese Jelly Rolls gar nicht. Ich muss sie immer übers Internetz bestellen. Du hast es gut ;)
    Ich drück die Daumen, daß alles gut geht.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab sie per Zufall einmal in diesem Laden entdeckt und da sie Preislich ganz gut liegen nehm ich immer mal welche mit.
      Ist alles gut gegangen. ;) Danke fürs Daumen drücken.
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen
  2. Da hat sich der Ausflug wirklich gelohnt, wunderschöne Jelly Rolls hast du gekauft.
    Wünsche dir viel Glück für morgen.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen